Alle Testberichte

PUFFit 2

Gepostet von am Dez 12, 2015 in Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

PUFFit 2

Wer sich auf der Suche nach einem handlichen und kompakten Vaporizer befindet, sollte einen Blick auf den PUFFit 2 von discreetVape werfen. Dieses Modell ist in Größe und Optik von einem Asthmaspray kaum zu unterscheiden. Somit ist der PUFFit2 eine ideale Lösung für mobilen und diskreten Genuss für unterwegs. Hierauf ist auch die praktische Handhabung des Geräts ausgerichtet, die eine einhändige Bedienung möglich macht. Nach dem Einschalten und Aufheizen meldet ein Vibrationsalarm, wenn der Verdampfer betriebsbereit ist. Über das...

mehr

Arizer Air

Gepostet von am Dez 5, 2015 in Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

Arizer Air

Der Air Vaporizer aus dem Hause Arizer ist der Nachfolger des beliebten und zuverlässigen Solo ist da. Das Nachfolgemodell ist nicht nur schneller, sondern auch noch viel portabler, da sich die Batterie bei diesem Modell ganz leicht austauschen lässt. Zudem wird durch das neue und moderne Keramik-Heizelement und dem Glas-Mundstück ein dichter und aromatischer Dampf garantiert. Überzeugendes Design Durch das Gehäuse auch rostfreiem Stahl, fühlt sich das Gerät sehr hochwertig an, was es auch ist. Die Verarbeitung ist unserer Meinung nach...

mehr

Summit

Gepostet von am Dez 3, 2015 in Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

Summit

Der Summit Vaporizer im heutigen Test, welchen wir heute sehr Spontan schreiben, gehört zu den erschwinglichen Budget Modellen. Das Gerät ist bereits für 149€ zu haben und in drei Farben erhältlich. Robuste Verarbeitung bei kleinem Gewicht Trotz des günstigen Preises, konnten wir heute ein Top-Modell in unseren Händen halten. Auf dem ersten Blick viel sofort das robuste Outdoor-Design auf. Auch die solide und stabile Verarbeitung ist in dieser Preisklasse völlig in Ordnung. Spätestens nach dem Anblick der Bedienknöpfe, weß man,...

mehr

Plenty

Gepostet von am Jan 16, 2015 in Allgemein, Tisch Vaporizer | Keine Kommentare

Plenty

Das Modell “Plenty” ist der Budget Vaporizer aus dem Hause Storz und Bickel, die z.B. auch den Volcano oder den Crafty Verdampfer herstellen. Das Design des Geräts wirkt auf den ersten Blick recht ungewöhnlich und sieht nicht nach einem klassischen Vaporizer aus. Auch wenn es beim Plenty kein Display oder Keine Fernbedienung gibt, kann er mit seinem Doppel-Helix-System punkten, welches sich als durchaus tempereaturstabil erweist. Außerdem sorgt der Heizblock für eine effiziente Beheizung und einer ergiebigen Vaporisation. Die...

mehr

PAX Vaporizer

Gepostet von am Jan 13, 2015 in Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

PAX Vaporizer

Der im Jahr 2012 erschienene und lang ersehnte PAX der Herstellers Ploom, kann im Test durchaus überzuegen und erfüllte heute noch alle Kriterien, die man an einen neuen Vaporizer stellt. Allein das spezielle Design überzeugt den Nutzer auf den ersten Blick. Durch das gebürstete Aluminumgehäuse tritt der PAX schon sehr elegant und edel auf. Dies erinnert ein bisschen an eines der Apple Produkte. Außer der vierfarbigen LED Leuchte wird die Außenschale durch nichts durchkreuzt. Auch beim Kunststoff hat der Hersteller auf gute Materialien...

mehr

Mighty

Gepostet von am Jan 12, 2015 in Allgemein, Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

Mighty

Der große Bruder des Crafty Vaporizers aus dem Hause Storz & Bickel nennt sich Mighty. Dieses Modell ist etwas größer und verfügt über weitere Funktionen. Er ist mit zwei Tasten und einer LED Anzeige zum Einstellen der Tempertaur ausgestattet. Durch die Größe ist der Mighty Vaporizer leider nicht mehr ganz so handlich wie das Crafty Modell, aber trotzedem noch für den mobilen Gebrauch nutzbar. Mit 230 Gramm ist das Gerät immernoch ziemlich leicht. Dank des modernen Erhitzungssystems erreicht das Gerät eine maximale Temperatur von...

mehr

ViVape 2

Gepostet von am Jan 11, 2015 in Empfohlen, Tisch Vaporizer | 1 Kommentar

ViVape 2

Im heutigen Vaporizer Test geht es um den ViVape 2 der US Amerikanischen Firma Vaporfaction. Gleich beim ersten Test fällt auf, dass der Geschmack des Dampfes erstaunlich rein und Aromatisch ist. Aufgrunddessen gehört der ViVape 2 schon jetzt zu meinen Persönlichen Favoriten. Zum Aufheizen braucht das Modell kaum länger als eine Minute und schon ist er betriebsbereit. Im Betrieb ist das Gerät erstaunlich leise. Auf einen eingebauten Touchscreen lässt sich problemlos die Temperatur genaustens einstellen. Auch das Design überzeugt beim...

mehr

Atmos Raw

Gepostet von am Jan 8, 2015 in Tragbare Vaporizer | 1 Kommentar

Atmos Raw

In diesem Test geht es um den Atmos Raw. Aufgebaut ist dieser tragbare Vaporizer wie eine E-Zigarette. Das schmale und elegante Design ist vorallem was für das Auge. Durch diese Bauweise ist das Gerät besser als jedes andere für den mobilen Einsatz geeignet, da es besonders klein und handlich ist. Besonders vorteilhaft ist die schnelle Aufheizzeit. Innerhalb von wenigen Sekunden ist der Vaporizer voll einsatzbereit und verdampft die Kräuter effektiv ohne zu verbrennen. Da die Verdampfungstemperatur je nach Kraut variiert, kann man die...

mehr

Flowermate Vapormax V

Gepostet von am Jan 7, 2015 in Allgemein, Empfohlen, Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

Flowermate Vapormax V

Heute im Vaporizer Test berichten wir über den Flowermate Vapormax V, der durch sein überragendes Preis-Leistungsverhältnis bei vielen beliebt ist. Bei einem Preis von ca. 100€, kann preislich kaum ein brauchbares Gerät mithalten. Der Flowermate ist für Profis, sowie für Einstieger gleichermaßen geeignet. Da es nicht viele Einstellmöglichkeiten gibt, ist er besonder für Einsteiger bestens geeignet. Dennoch kann man dies auch als Nachteil betrachten, da sich die Temperatur nicht regeln lässt. Dafür heizt sich das Gerät binnen 30...

mehr

WISPR

Gepostet von am Jan 5, 2015 in Empfohlen, Tragbare Vaporizer | Keine Kommentare

WISPR

In diesem Test geht es um den Nachfolger des Iolite 2.0 Vaporizer, dem WISPR aus dem Hause Oglesby & Butler. Durch gute Materialwahl und gute Dampfproduktion gilt dieses Modell als durchaus solide. Auch der vergleichsweise günstige Preis, sorgt für ein aüßerst gute Preis-Leistungsverhältnis. Durch einen integrierten Akku wird man nicht mehr duch lästige Batieriewechsel oder Kabel gestört. Genau wie der Iolite wird auch auch der Nachfolger mit Butangas betrieben, welches zum Nachfüllen in jedem Kiosk oder Supermarkt zu kaufen ist....

mehr